Weitere Leistungen vom Fachbetrieb

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Kleinkläranlage für Ihr Haus und beraten Sie gerne. Egal, ob Sie sich für eine Komplettanlage oder einen Nachrüstsatz interessieren, bei uns sind Sie an der richtigen Adresse. Gerne übernehmen wir auch die Dichtungsprüfung und die Wartung Ihrer Kläranlagen. Sprechen Sie uns gerne an! 

Unsere Leistungen

Ihr Spezialist für Klärtechnik

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Kleinkläranlage für Ihr Haus und beraten Sie gerne. Egal, ob Sie sich für eine Komplettanlage oder einen Nachrüstsatz interessieren, bei uns sind Sie an der richtigen Adresse. Gerne übernehmen wir auch die Dichtungsprüfung und die Wartung Ihrer Kläranlagen. Sprechen Sie uns gerne an! 

Eine Kammer übernimmt die mechanische Vorklärung. Danach wird das Abwasser in den biologischen Klärbereich transportiert (1). Während dieses Vorgangs und auch noch einige Zeit danach wird der biologische Klärbereich belüftet. Das heißt, Sauerstoff wird gezielt zugesetzt. Dadurch „belebt“ sich der Schlamm und die Mikroorganismen verrichten ihr reinigendes Werk. Nach der Belüftung folgt eine Ruhephase. Dabei trennt sich das klare Wasser vom Belebtschlamm. Nun wird zuerst eine genau definierte Menge des gereinigten Abwassers abgeleitet (2). Dann wird der überschüssige Teil des Belebtschlamms in die erste Kammer zurückbefördert (3). Der biologische Klärbereich kann nun erneut „beschickt“ werden.

Blowerdoor Messungen

Anhaltend hohe Energiepreise unterstreichen die Notwendigkeit des energieeffizienten Bauens und Sanierens. Auch die Gesetzgebung fordert im Rahmen umweltpolitischer Maß nahmen die Luftdichtheit der Gebäudehülle für jede neu erstellte Immobilie, denn diese ist die Voraussetzung für die Realisation zeitgemäßer Energiekonzepte:
Energetische Maßnahmen wie beispielsweise der Einbau moderner Heizsysteme oder Fenster erreichen ihr Potenzial erst, wenn unerwünschte Leckagen in der Gebäudehülle beseitigt werden. Außerdem kann die BlowerDoor Messung vor schwerwiegenden Bauschäden schützen, die entstehen wenn feuchtwarme Raumluft durch Fugen in die Baukonstruktion eindringt.

Thermographische Überprüfung

Die Thermografie ist auch ein Bestandteil des Blower Door Test bei dem die Dichtigkeit von Gebäuden überprüft wird. Mit unserer Wärmebildkamera finden wir u.a. fehlende, beschädigte oder nicht ausreichende Dämmung, Luftlecks an der Gebäudefassade, eindringende Feuchtigkeit oder auch mangelhafte Bauarbeiten. Damit wir Sie über diese Mängel informieren können
und die Reparaturen schnellstmöglich mit Ihnen zu koordinieren und beheben.

Jetzt individuell beraten lassen!

Wir suchen Mitarbeiter - jetzt bewerben!